100 Jahre Bauunternehmen Kaufmann

hecke

Dieses Jahr feiert die Firma Bauunternehmen Kaufmann ihren 100. Geburtstag. Seitdem Mauermeister Vinzenz Kaufmann den Betrieb 1921 gründete, hat das Unternehmen viele Umformungen, Höhen und Tiefen durchlebt. Insbesondere die jüngste Vergangenheit ist von besonderen Veränderungen geprägt: 2019 übergibt die langjährige Geschäftsführerin Eva Kaufmann die Leitung des Betriebs an ihren Sohn Felix Kaufmann und beginnt ihren wohlverdienten Ruhestand. Seither wächst das Unternehmen stetig und gewann neben den langjährigen und treuen Mitarbeitern viele neue kompetente Männer und Frauen hinzu. Auch optisch hat sich das Bauunternehmen Kaufmann neu erfunden und modernisierte beispielsweise das Logo (siehe Fotogallerie weiter unten), die Website und die Büroräume. Trotz aller Veränderungen der vergangen Jahre gab es jedoch immerzu eine Konstante: Das Unternehmen wird seit jeher von Familienhand geführt.

Das Main-Echo nahm das Firmenjubiläum zum Anlass und veröffentlichte hierzu folgenden lesenswerten Artikel:

https://www.main-echo.de/regional/kreis-main-tauber/seit-vier-generationen-und-100-jahren-in-familienhand-art-7307777

Ein großes Fest mit allen Mitarbeitern und deren Familien, Kunden und Weggefährten der Firma Kaufmann sollte dieses Jahr gefeiert werden. Jedoch war und ist die Corona-Lage weiterhin unberechenbar und stellt alle Beteiligten vor große Planungsunsicherheit, weswegen sich die Geschäftsführung schweren Herzens aber zum Wohle Aller gegen eine Feier in diesem Jahr entschieden hat.

An dieser Stelle sprechen wir daher unseren herzlichen Dank zuallererst unseren fantastischen Mitarbeitern aus, die mit großer Motivation, Teamgeist und Fachwissen sowohl im Büro als auch bei Wind und Wetter draußen auf den Baustellen täglich dazu beitragen unsere Kunden zufriedenzustellen und hochwertige Bauwerke zu liefern. Auch sei allen ehemaligen Mitarbeitern gedankt, die uns oft über viele Jahrzehnte begleitet haben und bereitwillig jüngere und neue Mitarbeiter an ihrem Fachwissen teilhaben haben lassen. Weiterhin danken wir unseren langjährigen und treuen Kunden, die uns Jahr für Jahr ihr Vertrauen entgegenbringen sowie unsere Lieferanten, mit denen wir stets als eingespieltes Team auf Augenhöhe kooperieren und durch die wir gemeinsam einen wichtingen Beitrag zu einer starken Region am Untermain leisten. Und nicht zuletzt danken wir unseren Familien und Freunden sowie Allen, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen und standen, für Ihre Unterstützung und Begeisterung für die Bauunternehmung Kaufmann

Ihr alle tragt zu unserem hundertjährigem Bestehen bei: Herzlichen Dank euch allen und weiter so!

WEITERES

Heimstettenwerke_1

Kreuzwertheim: 16 Wohnungen für die Gemeinde

Bauunternehmen Kaufmann übernimmt Rohbau: In Kreuzwertheim werden an der Ecke „In den Rennäckern“ und „Lengfurter Straße“ zwei moderne Mehrfamilienhäuser gebaut, deren Rohbau die Firma…

Kreuzwertheim: Bau des Medi-Centers

Bauunternehmen Kaufmann übernimmt Rohbau: In Kreuzwertheim entsteht seit Frühjahr 2020 das sogenannte Medi-Center. Hierbei handelt es sich um eine Symbiose aus Arztpraxis und Apotheke,…