Felix Kaufmann übernimmt Geschäftsführung

IMG_6566-3

Generationenwechsel im Familienbetrieb:

Diplomingenieur Felix Kaufmann übernimmt seit Mai 2019 die Geschäftsführung bei der Kaufmann Bauunternehmen GmbH. Damit wird das traditionsreiche Familienunternehmen nun in vierter Generation geführt. 

Seinen beruflichen Werdegang hat Felix Kaufmann nach seinem abgeschlossenen Studium zum Diplom-Bauingenieur (Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt) bei der Aschaffenburger Baufirma Adam Hörnig begonnen. Dort leitete und realisierte er später zahlreiche Bauprojekte, darunter komplexe Großbrückenbaustellen in der Region.

Nun kehrt er nach jahrelanger praktischer Erfahrung im Baugewerbe in den elterlichen Betrieb und setzt die Tradition des Familienunternehmens fort: „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und im Besonderen darauf, dass ich mit meinem Team für unsere Kunden die schönsten Wohnhäuser bauen kann, in denen die Menschen sich wohlfühlen.“

WEITERES

Kreuzwertheim: Bau des Medi-Centers

Bauunternehmen Kaufmann übernimmt Rohbau: In Kreuzwertheim entsteht seit Frühjahr 2020 das sogenannte Medi-Center. Hierbei handelt es sich um eine Symbiose aus Arztpraxis und Apotheke,…